Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Solange man träumt, ist alles kein Traum

April 13 @ 19:30

Veranstaltung Navigation

Der Schauspieler Manfred Eisner

und der Pianist Sami Väänänen
  
begeben sich auf eine literarisch-musikalische Reise durch Finnland.

Vorgestellt werden an diesem Abend Lyrik, Kurzprosa und Musik von Lassi Nummi, Pentti Saarikoski, Henry Parland, Edith Södergran, Claes Andersson, Lars Huldén, Katariina Vuorinen, Risto Oikarinen, Rita Dahl, Paavo Haavikko, Petri Tamminen, Sirkka Turkka, Erkki Melartin, Jean Sibelius, Oskar Merikanto u.a.

Details

Datum:
April 13
Zeit:
19:30

Veranstaltungsort

Salon Gartenhaus Parterre
Krefelder Strasse 17
Berlin-Moabit, 10555 Deutschland
+ Google Karte